Ein Ehrengrab für Familie Schwender

In diesem Blogartikel geht es um die Bemühungen des Bezirksmuseums, das Grab der Familie Schwender am evangelischen Friedhof als Ehrengrab der Stadt Wien zu widmen. Grab Nr. 194 Vor etwa einem Jahr im September 2020 erreichte uns ein Brief von Herrn B., der uns darauf aufmerksam machte, dass das Grab der Familie Schwender - eine … Weiterlesen Ein Ehrengrab für Familie Schwender

Ein Museums-Arbeitstag

In diesem Blogartikel erhalten Sie einen kleinen Einblick in einen arbeitsreichen Sonntag von Museumsleiterin Brigitte Neichl. 10.00: Arbeitsbeginn im Homeoffice - Skript für Podcast-Folge erstellen Heute bin ich dran mit der Mini-Podcast-Folge bei Anchor. Seit 17.1.2021 hat das Museum einen dritten Podcast - neben Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten und Zeitreise durch Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus - nämlich … Weiterlesen Ein Museums-Arbeitstag

Haben Sie Infos zu Seraphine Fried-Leuchter, Felix Taglicht und Ida Eckstein?

Unterstützen Sie uns bei unseren Recherchen für die neue Sonderausstellung 2022 "Medizin in Rudolfsheim-Fünfhaus" Für die neue Sonderausstellung zum Thema Medizin, die am 13. März 2022 eröffnet wird, sucht das Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus Informationen über einige jüdische Ärztinnen und Ärzten, die ihre Praxis im 15. Bezirk hatten. Wer hat Infos zu Seraphine Fried-Leuchter, Felix Taglicht und … Weiterlesen Haben Sie Infos zu Seraphine Fried-Leuchter, Felix Taglicht und Ida Eckstein?

Mein Leben im 15ten – UNSER Leben im 15ten

Gastartikel der "Lokalen Agenda 21" Die „Lokale Agenda 21“ ist seit April aktiv und unterstützt engagierte Menschen über die nächsten vier Jahre bei der Umsetzung ihrer Ideen. Von Projekten zur Begrünung des öffentlichen Raums, der Schaffung von Grätzltreffpunkten, bis hin zu Initiativen für ein gutes Zusammenleben im Bezirk ist alles möglich. Mehr dazu im folgenden … Weiterlesen Mein Leben im 15ten – UNSER Leben im 15ten