⚽Rapid: Lost Ground Rudolfsheimer Sportplatz (Teil 1)

Gastartikel von Christian Bruckner Aus unserer Rubrik "Wussten Sie, dass ..." Freuen Sie sie heute auf den 1. Teil eines Gastartikels von Christian Bruckner, dessen Leidenschaft der Fußballsport und ganz speziell Rapid ist. In seinem Blog "Fußball, Soccer, Calcio & Co" widmet er sich unter anderem den ehemaligen Fußball-Spielorten, den Lost Grounds. Einer dieser dieser … Weiterlesen ⚽Rapid: Lost Ground Rudolfsheimer Sportplatz (Teil 1)

🔪Raubmord an einem Kind – Der Fall Rudolf Kremser (1914)

Aus unserer Rubrik "Wussten Sie, dass ..." Lesen Sie heute den 9. und letzten Teil unserer neunteiligen Serie "Sex & Crime in Rudolfsheim (Fünfhaus) Anno dazumal" von Barbara Büchner. Barbara Büchner hat in Archiven recherchiert, dutzende Zeitungsartikel durchforstet und spektakuläre Fälle zusammengetragen, die sich auf dem Gebiet des heutigen 15. Bezirks zugetragen haben oder von … Weiterlesen 🔪Raubmord an einem Kind – Der Fall Rudolf Kremser (1914)

🔪Eine Greisin im Schlaf abgeschlachtet: Der Raubmörder Anton Senekl (1902)

Aus unserer Rubrik "Wussten Sie, dass ..." Lesen Sie heute Teil 8 unserer neunteiligen Serie "Sex & Crime in Rudolfsheim (Fünfhaus) Anno dazumal" von Barbara Büchner. Barbara Büchner hat in Archiven recherchiert, dutzende Zeitungsartikel durchforstet und spektakuläre Fälle zusammengetragen, die sich auf dem Gebiet des heutigen 15. Bezirks zugetragen haben oder von Personen handeln, die … Weiterlesen 🔪Eine Greisin im Schlaf abgeschlachtet: Der Raubmörder Anton Senekl (1902)

„Noch 48 Stunden, dann hol ich ihn mir, den Hager“ (1911)

Aus unserer Rubrik "Wussten Sie, dass" Lesen Sie heute Teil 7 unserer neunteiligen Serie "Sex & Crime in Rudolfsheim (Fünfhaus) Anno dazumal" von Barbara Büchner. Barbara Büchner hat in Archiven recherchiert, dutzende Zeitungsartikel durchforstet und spektakuläre Fälle zusammengetragen, die sich auf dem Gebiet des heutigen 15. Bezirks zugetragen haben oder von Personen handeln, die im heutigen … Weiterlesen „Noch 48 Stunden, dann hol ich ihn mir, den Hager“ (1911)