Kult-Kieberer Moriz Stukart

Sein erster „Fang“ war Hugo Schenk Diesmal geht es in „History & Crime“ um Moriz Moses Stukart (1856 bis 1919) der einer der ganz Großen der Kriminalistik war. Aber schon als „Frischg´fangter“, gerade einmal zwei Jahre lang (seit 1882) im Polizeidienst tätig, leistete der aus Böhmen stammende Jurist 1884 sein Meisterstück. Barbara Büchner recherchiert unermüdlich in … Weiterlesen Kult-Kieberer Moriz Stukart

🎧 Mit Sisigrant Im Museum

Interview mit Iris Borovčnik Episode #050 In dieser Folge von "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" spricht Brigitte Neichl mit Iris Borovčnik von "Im Museum". "Im Museum" ist ein Podcast-Projekt, das es sich zum Ziel gesetzt hat, besondere Schmankerln aus österreichischen Museen hörbar zu machen. Initiiert hat es Iris Borovčnik gemeinsam mit Andreas Fischer. Mehrmals pro Woche bringt der Kultur-Podcast "Im Museum" ein neues Objekt direkt ins Ohr … Weiterlesen 🎧 Mit Sisigrant Im Museum

Apothekengeschichte(n) aus Rudolfsheim-Fünfhaus

Sonderausstellung "Medizin - Gesundheit - Wohlbefinden" Diesmal geht es in den Bezirks[Museums]News & Oldies um einen Teil der Sonderausstellung 2022, der sich mit Apotheken und Apotheker*innen im 15. Wiener Gemeindebezirk beschäftigt. Auf der Suche nach Fotos Als ich mich vor etwas mehr als einem Jahr in Vorbereitung auf die heurige Sonderausstellung "Medizin-Gesundheit-Wohlbefinden" eigentlich nur auf … Weiterlesen Apothekengeschichte(n) aus Rudolfsheim-Fünfhaus

WILD im WEST

Grätzel-Tagebuch Rudolfsheim-Fünfhaus SÜD Karin Elise Sturm ist die Grätzelkorrespondentin für den südlichen Teil von Rudolfsheim-Fünfhaus. Ihre Grätzelkorrespondenzen sind Teil der monatlichen Folgen des Museums-Podcasts "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten". Hier im Blog lässt Sie Karin Elise Sturm in unregelmäßigen Abständen durch kurze tagebuchartige Berichte am Geschehen im Süden des 15. Bezirks teilhaben. 22. April 2022  … Weiterlesen WILD im WEST