“…wenn ich dich nicht haben kann …”

Diesmal geht es in „History & Crime“ um einen Kriminalfall am Reithofferplatz im Jahr 1906. " Man sah das Mädchen laufen, wanken und sinken". Was war passiert? Lesen Sie mehr ... Barbara Büchner recherchiert unermüdlich in Archiven, durchforstet dutzende Zeitungsartikel und trägt für Sie die spektakulärsten Fälle zusammen, die sich auf dem Gebiet des heutigen 15. … Weiterlesen “…wenn ich dich nicht haben kann …”

Der scheue Einzelgänger und sein einziger Freund

Diesmal geht es in „History & Crime“ um den Mord an dem tschechischen Arbeiter Jakob Prouza 1918 auf der Schmelz. War er ein zufälliges Opfer der berüchtigten Plattenbrüder oder kannte er seinen Mörder? Lesen Sie mehr ... Barbara Büchner recherchiert unermüdlich in Archiven, durchforstet dutzende Zeitungsartikel und trägt für Sie die spektakulärsten Fälle zusammen, die sich … Weiterlesen Der scheue Einzelgänger und sein einziger Freund

Der Gattenmord beim Westbahnhof

Diesmal geht es in „History & Crime“ um die Tötung der Therese Waczek. War es eine Affekttat, wie der Täter - der geschiedene Ehemann des Opfers - behauptet oder ein geplanter Mord? Lesen Sie mehr ... Barbara Büchner recherchiert unermüdlich in Archiven, durchforstet dutzende Zeitungsartikel und trägt für Sie die spektakulärsten Fälle zusammen, die sich auf … Weiterlesen Der Gattenmord beim Westbahnhof

Friedrich Staps: Der erfolglose Attentäter

Diesmal geht es in „History & Crime“ um den (misslungenen) Attentatsversuch an Napoleon durch Friedrich Staps. Barbara Büchner recherchiert unermüdlich in Archiven, durchforstet dutzende Zeitungsartikel und trägt für Sie die spektakulärsten Fälle zusammen, die sich auf dem Gebiet des heutigen 15. Bezirks zugetragen haben oder von Personen handeln, die im heutigen Rudolfsheim-Fünfhaus wohnhaft oder beruflich (oder … Weiterlesen Friedrich Staps: Der erfolglose Attentäter