Mysteriöser Tod im Dienst: Ein ermordeter Polizist

Diesmal geht es in „History & Crime“ um einen mysteriösen Mord an dem Polizisten Leopold Weigl im Reithofferpark am 27.3.1948. Barbara Büchner recherchiert unermüdlich in Archiven, durchforstet dutzende Zeitungsartikel und trägt für Sie die spektakulärsten Fälle zusammen, die sich auf dem Gebiet des heutigen 15. Bezirks zugetragen haben oder von Personen handeln, die im heutigen Rudolfsheim-Fünfhaus … Weiterlesen Mysteriöser Tod im Dienst: Ein ermordeter Polizist

Der scheintote Musiklehrer

Diesmal geht es in „History & Crime“ um ein äußerst populäres Thema in den Zeitungen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts, sowohl in Romanen wie auch in (dubiosen) Tatsachenberichten - “Scheintot begraben”. Das kommende Allerheiligen/Allerseelen-Fest ist uns Anlass, dem geheimnisvollen Ende des Musiklehrers Hans Placek nachzuspüren - und gleichzeitig der bis heute nicht völlig verschwundenen Furcht vor … Weiterlesen Der scheintote Musiklehrer

“Ein dem Trunke sehr ergebenes Individuum”

Muttermord in Fünfhaus: Turnergasse 9 Diesmal geht es in „History & Crime“ um den Mord an Therese Hütter, wohnhaft Turnergasse 9. Verübt wurde das Verbrechen von ihrem eigenen Sohn, dem Webergesellen Franz Hütter, im Dezember 1872 kurz vor Weihnachten. Barbara Büchner recherchiert unermüdlich in Archiven, durchforstet dutzende Zeitungsartikel und trägt für Sie die spektakulärsten Fälle zusammen, … Weiterlesen “Ein dem Trunke sehr ergebenes Individuum”

“Messerstecha samma, hei des is a Freid!”

Diesmal geht es in „History & Crime“ um eine Messerstecherei im Reithofferpark 1906, die für das Opfer, Robert Kokal, leider tragisch ausging. Der Täter konnte nicht ausgeforscht werden. Barbara Büchner recherchiert unermüdlich in Archiven, durchforstet dutzende Zeitungsartikel und trägt für Sie die spektakulärsten Fälle zusammen, die sich auf dem Gebiet des heutigen 15. Bezirks zugetragen haben … Weiterlesen “Messerstecha samma, hei des is a Freid!”