#FAQ15/084 Wo befand sich die Volksschule Viktoriagasse?

Was Sie schon immer über Rudolfsheim-Fünfhaus wissen wollten ... Die Viktoriagasse beherbergte ab 1853 bis mindestens 1942 zwei Volksschulgebäude und zwar auf Nummer 2 (Ecke Rosinagasse) und ab 1906 auf Nummer 6 (Ecke Sperrgasse 8-10). Das Schulgebäude in der Viktoriagasse 6 besteht noch. Aktuell sind dort unterschiedliche Institutionen wie die Naturfreunde oder der Schwerhörigenverband VOX … Weiterlesen #FAQ15/084 Wo befand sich die Volksschule Viktoriagasse?

#FAQ15/083 Kennen Sie Georg Röhrl aus Sechshaus?

Was Sie schon immer über Rudolfsheim-Fünfhaus wissen wollten ... Das Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus besitzt einen Teilnachlass der Familie Röhrl, der aus über 100 Dokumenten, Urkunden und Bildern aus der Zeit von 1827-1906 besteht. Lesen Sie heute mehr von Georg Röhrl (1850-1906). Er war u.a. k.u.k. Hofbäcker, Bäckermeister, Surrogat-Kaffee-Erzeuger, Fabriks- und Realitätenbesitzer, nach der Eingemeindung von Sechshaus außerdem Gemeinderat … Weiterlesen #FAQ15/083 Kennen Sie Georg Röhrl aus Sechshaus?