Tagebuchtag: Georg Springer – Der Schuttkaplan

>>> BM 15-Tipp <<< Vortrag & Lesung von Dr. Waltraud Zuleger Eine Kirche entsteht aus den Trümmern des Krieges. Lesung aus den Erinnerungen des Kaplans Georg Springer der früheren Pfarre Schönbrunn-Vorpark. Während eines Bombenangriffes auf die Straßenbahn-Remise im 15. Bezirk, findet in der nahe gelegenen Reindorfkirche ein Gottesdienst mit Kardinal Theodor Innitzer (1875-1955) statt. Georg Springer war … Weiterlesen Tagebuchtag: Georg Springer – Der Schuttkaplan

Wenn Kirchenglocken schweigen müssen …

Die Herz-Mariä-Kirche in der Winckelmannstraße 34 (frühere Kirche: Unbeflecktes Herz Mariä) ist eine römisch-katholische Filialkirche. Seit 1. Jänner 2017 gehört sie zur gegründeten Pfarre Hildegard Burjan. Sie ist in ein Wohnhaus integriert. Bekannt ist sie auch als sogenannte „Schuttkirche“. Lesen Sie hier, wie die Kirche entstanden ist, warum Ihre Glocken schweigen müssen und wo sich diese heute befinden. … Weiterlesen Wenn Kirchenglocken schweigen müssen …