Wo fand der „Ball der abgetragenen Kleider“ statt?

Ob beliebte Bälle, politische Versammlungen oder geselliges Beisammensitzen, Schwenders Colosseum (im Bereich Mariahilferstraße / Schwendergasse / Reindorfgasse), ausgestattet mit umfangreichen Räumlichkeiten wie großen Sälen, einer Bierhalle, einem Kaffeehaus etc. gehörte in seiner Glanzzeit zu den beliebtesten Vergnügungslokalitäten im Umfeld des damaligen Wien. Karl Schwender kam als 1833 als 24jähriger aus Karlsruhe, wo er den Beruf des … Weiterlesen Wo fand der „Ball der abgetragenen Kleider“ statt?

ZeitzeugInnen für Podiumsdiskussion im März 2018 gesucht!

Sie haben Interesse an bezirkshistorischen Themen und einen Bezug zum 15. Bezirk? Sie teilen Ihr Wissen gern mit anderen? Es macht Ihnen nichts aus, vor Publikum zu sprechen Sie haben am So, 11.03.2018 zwischen 13.00 und 15.00 Zeit? Dann sind Sie unsere Frau / unser Mann!