🎧 Wer war Ernst Papanek?

Interview mit Buchautorin Lilly Maier Episode #031 In der 31. Folge von "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" spreche ich mit Lilly Maier, die ein Buch über den Revolutionär, Reformpädagogen und Retter jüdischer Kinder Ernst Papanek geschrieben hat, der in der Reindorfgasse 17 aufgewachsen ist und nach dem ein Gemeindebau in der Oelweingasse benannt ist.Co-Moderator dieser Folge ist … Weiterlesen 🎧 Wer war Ernst Papanek?

Das Rathaus, das kein Rathaus blieb

Zeitreise durch die Geschichte von Wien Rudolfsheim-Fünfhaus Episode ZR #05 In der 5. Folge unserer Miniserie zur Bezirksgeschichte "Zeitreise durch Wien Rudolfsheim-Fünfhaus" geht es um entscheidende Ereignisse zur Entstehung des heutigen 15. Bezirks ab der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1950er Jahre. Bezirkshistorikerin Waltraud Zuleger berichtet im Gespräch mit Museumsleiterin Brigitte Neichl vom Zusammenschluss dreier … Weiterlesen Das Rathaus, das kein Rathaus blieb

🎧 Grätzelkorrespondentin für den Norden von RH5H

Zuwachs beim Podcast-Team Episode #030 In der 30. Folge von "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" stellen wir unsere neue Grätzelkorrespondentin Karin Martiny ("Nordy") vor, die ab März 2019 neben Karin Elisabeth Sturm ("Southy") unseren Podcast mit Berichten über das bunte Treiben in Rudolfsheim-Fünfhaus bereichern wird. Co-Moderator dieser Folge ist Maurizio Giorgi.Weitere Inhalte: Was tut sich im Bezirksmuseum?Nächste … Weiterlesen 🎧 Grätzelkorrespondentin für den Norden von RH5H

Die Iden des März

Zeitreise durch die Geschichte von Wien Rudolfsheim-Fünfhaus Episode ZR #04 In der 4. Folge unserer Miniserie zur Bezirksgeschichte "Zeitreise durch Wien Rudolfsheim-Fünfhaus" geht es um die Ereignisse rund um das Jahr 1848. Bezirkshistorikerin Waltraud Zuleger berichtet im Gespräch mit Museumsleiterin Brigitte Neichl von der Revolution 1848 und die Auswirkungen im und für den heutigen 15. Wiener Gemeindebezirk … Weiterlesen Die Iden des März