#FAQ15/084 Wo befand sich die Volksschule Viktoriagasse?

Was Sie schon immer über Rudolfsheim-Fünfhaus wissen wollten ... Die Viktoriagasse beherbergte ab 1853 bis mindestens 1942 zwei Volksschulgebäude und zwar auf Nummer 2 (Ecke Rosinagasse) und ab 1906 auf Nummer 6 (Ecke Sperrgasse 8-10). Das Schulgebäude in der Viktoriagasse 6 besteht noch. Aktuell sind dort unterschiedliche Institutionen wie die Naturfreunde oder der Schwerhörigenverband VOX … Weiterlesen #FAQ15/084 Wo befand sich die Volksschule Viktoriagasse?

#FAQ15/083 Kennen Sie Georg Röhrl aus Sechshaus?

Was Sie schon immer über Rudolfsheim-Fünfhaus wissen wollten ... Das Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus besitzt einen Teilnachlass der Familie Röhrl, der aus über 100 Dokumenten, Urkunden und Bildern aus der Zeit von 1827-1906 besteht. Lesen Sie heute mehr von Georg Röhrl (1850-1906). Er war u.a. k.u.k. Hofbäcker, Bäckermeister, Surrogat-Kaffee-Erzeuger, Fabriks- und Realitätenbesitzer, nach der Eingemeindung von Sechshaus außerdem Gemeinderat … Weiterlesen #FAQ15/083 Kennen Sie Georg Röhrl aus Sechshaus?

#FAQ15/082 Woran erinnert die Lichtgasse?

Was Sie schon immer über Rudolfsheim-Fünfhaus wissen wollten ... Die Lichtgasse erinnert an das "künstliche Licht", erzeugt vom Gaswerk, das sich von 1839-1911 im Bereich der heutigen Gasgasse befand. Auch die Gasgasse und die Kohlenhofgasse erinnern an das ehemalige Gaswerk. Erfahren Sie mehr über Karl Demuth, Theodor Friedrich Hené und die Imperial-Continental-Gas-Association ICGA. Sie interessieren … Weiterlesen #FAQ15/082 Woran erinnert die Lichtgasse?

#FAQ15/081 Wer ist der Namensgeber der Toßgasse?

Was Sie schon immer über Rudolfsheim-Fünfhaus wissen wollten ... Seit 1894 heißt die Gasse, welche zwischen Grenzgasse und Rustengasse verläuft, Toßgasse. Wer ist der Namensgeber? In diesem Blogartikel erfahren Sie es. Sie interessieren sich für interessante Details aus Vergangenheit & Gegenwart von Rudolfsheim-Fünfhaus, dem 15. Wiener Gemeindebezirk? Dann sind Sie hier richtig beim Blog WIENfünfzehn!Haben … Weiterlesen #FAQ15/081 Wer ist der Namensgeber der Toßgasse?