🎧 Guten Morgen Rudolfsheim!

Interview mit Philipp Schneider (VHS Rudolfsheim-Fünfhaus) Episode #033 In der 33. Folge von "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" berichtet Philipp Schneider, wie er zur Volkshochschule Rudolfsheim-Fünfhaus kam, wie die Idee zum Podcast "Guten Morgen Rudolfsheim!" entstanden ist und welche Ecken und Plätze er besonders mag im 15. Bezirk.Mit dabei sind auch die Grätzelkorrespondentinnen Karin Elise Sturm "Southy" und Karin Martiny "Nordy", … Weiterlesen 🎧 Guten Morgen Rudolfsheim!

🎧 Der Zauber der Urkunde

Interview mit Museumsmitarbeiterin Stefanie Gilli Episode #032 In der 32. Folge von "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" erzählt Museumsmitarbeiterin Stefanie Gilli wie es sie ins Museum verschlagen hat, was ihre Aufgabengebiete sind, wie die Arbeit während des Lockdown möglich ist und was für sie den Zauber der Urkunde ausmacht.Mit dabei sind auch die Grätzelkorrespondentinnen Karin Elise Sturm … Weiterlesen 🎧 Der Zauber der Urkunde

🎧 Wer war Ernst Papanek?

Interview mit Buchautorin Lilly Maier Episode #031 In der 31. Folge von "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" spreche ich mit Lilly Maier, die ein Buch über den Revolutionär, Reformpädagogen und Retter jüdischer Kinder Ernst Papanek geschrieben hat, der in der Reindorfgasse 17 aufgewachsen ist und nach dem ein Gemeindebau in der Oelweingasse benannt ist.Co-Moderator dieser Folge ist … Weiterlesen 🎧 Wer war Ernst Papanek?

Das Rathaus, das kein Rathaus blieb

Zeitreise durch die Geschichte von Wien Rudolfsheim-Fünfhaus Episode ZR #05 In der 5. Folge unserer Miniserie zur Bezirksgeschichte "Zeitreise durch Wien Rudolfsheim-Fünfhaus" geht es um entscheidende Ereignisse zur Entstehung des heutigen 15. Bezirks ab der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1950er Jahre. Bezirkshistorikerin Waltraud Zuleger berichtet im Gespräch mit Museumsleiterin Brigitte Neichl vom Zusammenschluss dreier … Weiterlesen Das Rathaus, das kein Rathaus blieb