Mortui vivos docent – Die Toten lehren die Lebenden

Wie gewohnt finden Sie hier am 4. Montag des Monats das "Zitat des Monats". Diesmal geht es um den Leitspruch der Patholog*innen und Rechtsmediziner*innen, der auch der Titel der aktuellen Ausgabe aus unserer Edition Bezirksmuseum (Nr. 13) von Barbara Büchner ist. Zitat des Monats Unser Zitat des Monats ist diesmal einerseits der Leitspruch der Patholog*innen … Weiterlesen Mortui vivos docent – Die Toten lehren die Lebenden

“Den böhmischen Hund bring ich um”

Diesmal geht es in „History & Crime“ um Nachbarschaftsstreitereien unter Handwerkern, die tödlich endete. Ort des Geschehens: die heutige Meinhartsdorfer Gasse Nr. 9 Barbara Büchner recherchiert unermüdlich in Archiven, durchforstet dutzende Zeitungsartikel und trägt für Sie die spektakulärsten Fälle zusammen, die sich auf dem Gebiet des heutigen 15. Bezirks zugetragen haben oder von Personen handeln, die … Weiterlesen “Den böhmischen Hund bring ich um”

🎧 Fünf Gründe, warum Sie diesen Podcast hören sollten NEU

Eine neue aktuelle erste Folge Episode #047 In dieser neuen aktualisierten ersten Folge von "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" geht es darum, welche Inhalte Sie von diesem Podcast erwarten dürfen, wer Brigitte Neichl ist und warum sie das macht und welche fünf Gründe es gibt, diesen Podcast zu hören und auch weiterzuempfehlen. Ebenso wird das Podcast-Team, bestehend … Weiterlesen 🎧 Fünf Gründe, warum Sie diesen Podcast hören sollten NEU

Einer der ältesten Bewohner von Rudolfsheim-Fünfhaus

Er wurde vor über 200 Jahren geboren, befindet sich immer noch am selben Ort, heißt Platanus acerifolia, ist 20 Meter groß, sein "Taillenumfang" beträgt über 5 Meter, er wohnt im Sechshauser Park, trägt die Nr. 12 und ... er ist ein Baum, eine Ahornblättrige Platane. Happy birtday ! Bereits seit 1807 (!) befindet sich Baum … Weiterlesen Einer der ältesten Bewohner von Rudolfsheim-Fünfhaus