Thomas Reithmayer: „Dort, wo ich wohne“

Wie gewohnt finden Sie hier am 4. Montag des Monats das "Zitat des Monats". Es stammt von Thomas Reithmayer, der über seine Arbeit im Bezirksmuseum und über die Faszination der Bezirksgeschichte spricht. Zitat des Monats Unser Zitat des Monats stammt diesmal von Thomas Reithmayer. Zitat des Monats September 2021 von Thomas Reithmayer Die kontinuierliche Arbeit … Weiterlesen Thomas Reithmayer: „Dort, wo ich wohne“

#FAQ15/002 Seit wann gibt es eigentlich das legendäre Gasthaus Quell?

Was Sie schon immer über Rudolfsheim-Fünfhaus wissen wollten ... Erstmals veröffentlicht am 25.7.2019 Diesmal geht es um das Gasthaus Quell, das unter diesem Namen seit 1933 besteht. Doch bereits davor gab es an dieser Stelle ein Gasthaus und eine Schule. Die Geschichte beginnt bereits 1789. Hier erfahren Sie regelmäßig interessante Details aus Vergangenheit & Gegenwart … Weiterlesen #FAQ15/002 Seit wann gibt es eigentlich das legendäre Gasthaus Quell?

“Ein dem Trunke sehr ergebenes Individuum”

Muttermord in Fünfhaus: Turnergasse 9 Diesmal geht es in „History & Crime“ um den Mord an Therese Hütter, wohnhaft Turnergasse 9. Verübt wurde das Verbrechen von ihrem eigenen Sohn, dem Webergesellen Franz Hütter, im Dezember 1872 kurz vor Weihnachten. Barbara Büchner recherchiert unermüdlich in Archiven, durchforstet dutzende Zeitungsartikel und trägt für Sie die spektakulärsten Fälle zusammen, … Weiterlesen “Ein dem Trunke sehr ergebenes Individuum”

🎧 Darf’s ein bisserl Crime sein?

Interview mit Franziska Singer Episode #038 In der 38. Folge von "Fünfzehn Minuten über den Fünfzehnten" spricht Brigitte Neichl mit der Schauspielerin Franziska Singer. Franziska betreibt seit 2019 den Podcast "Darf's ein bisserl Mord sein?" Jeden Montag erscheint eine neue Folge. 2021 hat sie damit den 2. Platz beim ersten Ö3 Podcast Award erreicht. Auf … Weiterlesen 🎧 Darf’s ein bisserl Crime sein?